Da war ja noch was #MakeVinylGreatAgain

Absatzzahlen Vinyl auf Rekordhoch

Im Zeitalter der Streamingdienste, in denen der Hörer kaum noch Mediendaten selbst speichert haben es vor Allem die physischen Tonträger enorm schwer. Das zumindest könnte man glauben. Und tatsächlich schrumpft der Marktanteil z.B. der CD stetig gegenüber den mittlerweile komfortabel und erschwinglich aufgebauten Streamingplattformen stetig.

1 Mrd Dollar geknackt

Laut RIAA (Recording Industrial Association of America) halten aktuell alle Streamingdienstanbieter (Audio) einen Marktanteil von knapp 80%! Auch wird sich das erwartungsgemäß in Zukunft eher vermehren als reduzieren. Viel interessanter ist aber die Entwicklung in der zweiten Reihe.

#MakeVinylGreatAgain

Während nun die Absatzzahlen der CD´s mit etwa 12% auf um die 614 Mio Dollar gegenüber dem Vorjahr viel, konnte die Vinyl hingegen wieder einen Zuwachs von circa 18,7% verzeichnen. Das ist mit 508 Mio Dollar ein neues Rekordhoch seit 1988. Seit etwa 14 Jahren erlebt die Schallplatte als einziges Physisches Medium ein stetiges Wachstum. 

Setzt sich diese Entwicklung weiter fort könnten wir die Vinyl in wenigen Jahren wieder vor der CD auf Platz Zwei in Punkto Absatzzahlen erleben. 

Uns bleibt nur Eins zu sagen: #MakeVinylGreatAgain ;-)

Kategorien

Aus unserem Shop:

Der DJ Talk Podcast

Verfügbar auf:

KOSTENLOSE DJ TIPPS

trage dich jetzt in unserer DJ Tipps Mailliste ein