DJ Tech Talk # 002 | Denon DJ Prime 2

Denon DJ Prime 2 im DJ Talk Podcast

dj-tech-talk
Trag dich bei unserer DJ Tipps Mailliste ein
Jetzt kostenlos Eintragen

Eine Spur kompakter - auch im Preis

Wie zu erwarten war, hat Denon DJ alles daran gesetzt den Prime 2 klein zu halten, das sieht man spätestens auch am kleineren 7″ Display, aber keine Angst es handelt sich um ein Display, welches die gleichen Eigenschaften besitzt, wie das Display vo, Prime 4.

Features des Prime 2

  • Vollwertige Standalone2-Deck Smart DJ Konsole
  • 7 Zoll HD Touchscreen mit Gesten
  • Eingebauter 2,5″ Sata Laufwerkschacht
  • Integriertes WLan-Modul
  • Interne Trackanalyse (Prime OS) direkt von USB
  • Touch kapazitive Jogwheels mit On Jog Display
  •  Standalone Trackvorschau
  • Unabhängige Effekteinheiten, 3-Band EQ und Filter
  • 16 Multifunktions Performancepads
  • 2x dedizierte XLR-Kombi Mikrofoneingänge mit EQ, Level und Talkover
  • RCA Aux Input

Auslieferung des Denon DJ Prime 2

Nachdem das Flagschiff der Standalone DJ Systeme von Denon DJ, der Prime 4  seit Mitte 2019 gekauft werden kann, folgt nun endlich auch der kleine Bruder, der Prime 2.

Der Prime 2 wurde Anfang 2020 auf der Namm Show in Anaheim (bei Los Angeles) vorgestellt.

Interessant ist Dieser wohl für alle, die gerne ein vollwertiges Standalone DJ System haben möchten, aber keine 4 Kanäle benötigen. Und natürlich auch etwas Geld gegenüber dem Prime 4 (aktueller „Straßenpreis“ 1.799 €) sparen möchten. Der Prime 2 steht bei allen bekannten, deutschen Händlern für DJ-Technik aktuell für 1.499 € zum Verkauf.

Der Prime 2 ist zwar die „kleine Version“ des Prime 4, jedoch keineswegs nur für Anfänger geeignet. Zu lesen gibt es alle wichtigen Details hierzu in unserem Artikel zu der Vorstellung des Prime 2  Jetzt endlich ist es soweit: Der Prime 2 geht raus auf die Bühnen (Wenn auch vorerst wohl in die Studios und Wohnzimmer).

Auch der Prime Go wird ausgeliefert

Der Prime Go bringt alles mit was man in einem 2 Kanal Standalone System braucht und das ganz komplett unabhängig vom Strom. Verbaut ist ein interner Akku der  mindestens 4 Stunden ohne Netzteil betrieben werden kann. Weiteres interessantes Merkmal sind seine Abmaße, mit denen Er problemlos auch in 19″ Racks roadtauglich Platz findet. Damit ist der Prime Go eine echte Alternative für alle Fans des MC6000 und MC6000 MK2, welche nun auch mit der Zeit gehen wollen. Wurde in der Vergangenheit immer häufiger der Bedarf einer MC6000 MK3 Variante spürbar. 

Auch hierzu findet ihr alle wichtigen Informationen in unserem Artikel zur Vorstellung des Prime Go.

Denon DJ Prime Go

KOSTENLOSE DJ TIPPS

trage dich jetzt in unserer DJ Tipps Mailliste ein