Hochzeiten per Livestream | DJ Talk Podcast Folge #48

Thema der Woche "Hochzeiten per Livestream"

Habt Ihr euch schon einmal vorgestellt eine Trauung live im “Fernsehen” anzuschauen ohne das das Brautpaar in irgendeiner Weise berühmt ist? Was bei Promi-Hochzeiten ja mehr oder weniger “leider” schon Alltag ist, wird jetzt zu einer Alternative für Jedermann. Genau über diese Idee sprechen Stefan und Oli im Thema der Woche “Hochzeiten per Livestream”. Wie kann das Ganze umgesetzt werden und dabei noch bezahlbar für das Brautpaar bleiben. Zeitgleich muss es sich natürlich auch für den entsprechenden Dienstleister lohnen. Tips und Tricks gibts in diesem Podcast.

Was noch gesagt werden muss...

Außerdem sprechen die Beiden über eine Art “Herzensangelegenheit” im Bezug auf den BvD (Berufsverband Discjockey e.V.)  Aus dem Hinweis auf den geplanten Livestream von Dirk Wöhler (Präsident BvD) mit gesprächsbereiten Politikern zum Thema Corona-Soforthilfe, wurde eine ausführliche Diskussion über die Strukturen, erreichte Ziele, geplante Ziele, sowie Vor- und Nachteile einer Mitgliedschaft beim BvD. Auch entgegen weitläufiger Meinungen über den Verein bekennen sich Stefan und Oli eindeutig zum Berufsverband. In diesem Podcast hört Ihr auch warum! Im Folgenden könnt Ihr den Livestream als Aufzeichnung sehen.

Hochzeiten per Livestream

KOSTENLOSE DJ TIPPS

trage dich jetzt in unserer DJ Tipps Mailliste ein