In dieser Folge war ich leider allein. Martin liegt mit einer Grippe im Bett und kuriert sich aus für den nächsten Live DJ Talk. Natürlich könnt ihr unseren DJ Talk auch wie immer als Videoaufzeichnung ansehen. Aber hier soll es sich dann mal ganz im die Inhalte des Livestreams und den Podcast drehen.

Kabelbinder sind out!

Kabelsalat zu vermeiden ist einfacher gesagt als getan, dabei gibt es hierfür jede Menge Helferlein. Ich denke wir sind uns hier einig, dass die altbekannten Kabelbinder out sind. Sicher haben wir alle irgendwann einmal damit angefangen. Aber schon allein die lästige Demontage die nur mit einem ordentlichen Seitenschneider möglich ist, vermasselt einem den Tag schon bevor man angefangen hat. Zudem kommt hier noch die Müllproduktion hinzu, in Zeiten vom Dieselskandal, Öko und Biosiegeln und nicht zuletzt der wissenschaftlich nachgewiesenen Klimaveränderung, sollten wir alle darüber nachdenken wie wir nachhaltiger agieren können. Auch Kollegen die Isolierband, oder Gaffatape für die Befestigung von Kabeln an Truss und Co nutzen, sollten sich einmal Gedanken machen.

Die Musterlösung Klettband

wie bereits erwähnt gibt es einige tolle Helfer die Kabelbinder, Gaffatape und Isolierband ersetzen können. Ganz vorne sind hier Klebebänder. Es gibt diese in den verschiedensten Farben und Längen sodass eigentlich für jeden Einsatzzweck das passende dabei sein sollte. Wir haben euch hier mal drei Produkte herausgesucht.

Gravity Kabelklemme

Gravity baut ja so einige interessante Helfer für uns DJs aber die Kabelklemme habe ich selbst schon eine ganze Weile im Einsatz. Vor allem an den Schwarzen Licht und Boxenstativen fallen diese Klemmen überhaupt nicht auf und sorgen dafür das die Kabel immer schön hinter der Stange verlaufen sodass der Kunde die Kabel nicht sieht.

Klebstoffkalebklemmen

Diese Kabelklemmen nutze ich nicht nur Zuhause gerne, sondern auch an meinem DJ Tisch. Ich habe davon ein paar unter meiner Tischplatte und an den beinen befestigt sodass ich hier die Kabel einfach durchziehen kann und die Kabel nicht einfach lose herunterhängen. Da mein Tisch mit einem Strech Stoff bezogen ist scheinen die Kabel so immer durch wenn ich den Tisch beleuchte. Mit dieser Lösung sind die Kabel fixiert und der Kunde sieht nichts mehr davon.

Doch ein Einweg Produkt

Während meiner Recherche zu diesem Livestream bin ich auf ein Produkt gestoßen das ich so noch nie gesehen habe. Tesa Tunneltape natürlich ist das nichts für den Dauerhaften gebrauch, aber ich denke es schadet nicht so eine Rolle im Auto liegen zu haben.

Stairville Snap

Die Stairville Snap ist ein sehr ähnliches Produkt zur Gravity Klemme jedoch deutlich Größer und so auch dafür geeignet Mehrfachsteckdosen in einer Truss zu befestigen. Die Klemme ist anders als die Gravity Klemme speziell für Trusssysteme. Ihr könnt euch das Produkt hier bei Thomann ansehen: https://www.thomann.de/de/stairville_snap_black_10_pcs.htm

Lob der Woche

Lob der Woche

Markus Schuh

Markus Schuh

Hochzeizs und Event DJ mit DJ Blog

DJ Markus Schuh gibt sein Wissen kostenlos in Form von täglichen Videos in seiner Facebook Gruppe preis. Jeden morgen pünktlich zur Frühstückszeit erwartet einen ein neues Video in dem der hauptberufliche DJ zeigt wie er seinen Alltag als DJ meistert. Wie seine AGBs aufgebaut sind und wie man sich als DJ verkaufen kann.