Technics SL-1210GAE Turntables in Schwarz

1000 Limitierte SL-1210GAE Turntables in Schwarz

2020 feiert Technics sein 55 jähriges Jubiläum und bringt eine limitierte Auflage von 1000 Technics SL-1210GAE Turntables in schwarz Weltweit an den Start. Von der Sonderausführung sind etwa 700 Stück für den europäischen Markt bestimmt.

Technics SL 1210GEA
Technics SL-1210GAE

Die limitierten Turntables in exklusiven schwarz sind ab Juni 2020 für ein UVP von 4.499,-Euro erhältlich.

 

Technics SL-1210GAE

Technics SL 1210GEA Oben

Der limitierte Technics SL-1210GAE ist komplett in schwarz gehalten. Das Oberteil besteht aus 10 mm dicken sorgfältig eloxierten, schwarz gebürsteten Hairline-Finish Aluminium. Selbst der Tonarm sowie die Bedientasten runden die Optik des Turntables im gleichen Farbton ab. Wie bereits in denn Vorgängermodellen des 1210 dämpfen auch hier speziell gummierte Füße die Vibrationen zuverlässig ab. Die Verwendung von messinggefrästen und vergoldeten Phono-, sowie Erdungsanschlüssen sorgen für eine bewährt optimale Klangqualität.

Gefertigt wird der Technics SL-1210GAE übrigens in Japan von Hand. Bei der Produktion wird auf der Oberseite eine Plakette mit einer Weltweit einzigartigen Seriennummer versehen. Durch dieses Merkmal ist sofort zu erkennen das es sich um das Sondermodel zum 55-jährigen Jubiläum von Technics handelt.

Trag dich bei unserer DJ Tipps Mailliste ein
Jetzt kostenlos Eintragen

Technics arbeitete bei der Entwicklung mit einem der Weltweit angesehensten Hersteller für Abtastnadeln und Tonabnehmersysteme zusammen, es handelt sich um die Firma Nagaoka.

Nagaoka ist führend in der Mikrofertigungstechnologie und feierte in diesem Jahr 80-jähriges Bestehen.

weitere Features des SL-1210GAE

Technics SL 1210GEA Oben 1
  • Direktantriebsmotor mit Zwillingsrotor
  • Neuentwickelte Motorregelung
  • Hochempfindlicher Tonarm
  • Plattenteller mit Messingauflage
  • Perfekte Auswuchtung des Plattentellers
  • Spezielle Vibrationsabsorber
  • Ein- und Aus-Schalter für Stroboskopflicht
  • Tonabnehmer von Nagaoka
  • Vielschichtige Gehäusekonstruktion
  • Drehzahlstufen 33 ⅓ rpm, 45 rpm, 78 rpm
  • Drehzahlregelung +-8%, +-16%
  • Abmessung (W x H x D) 453mm x 170mm x 372mm
  • Gewicht 18kg
  • 1 Phono-Ausgang / 1 Erdungsleitung

55 Jahre Technics

im Jahre 1965 veröffentlichte die Marke als Erstes Unternehmen Weltweit ein geschlossenes 2-Wege Lautsprechersystem womit der Grundstein gelegt wurde und der Name Technics zum ersten mal in Erscheinung trat. Von 1965 bis 1969 konzentrierte sich Technics auf Verstärker und Endstufen. Ab 1970 kam der erste Plattenspieler mit Direktantrieb im Umlauf. Dieser wurde von Techincs selbst entworfen und unter dem Namen Technics SP-10 bekannt. Damit läutete das Unternehmen eine neue Audio-Ära ein. Bis heute ist die Marke für Ihre hohe Qualität ihrer Produkte bekannt und beliebt.

Für Fragen oder Anregungen zu diesem, oder anderen Themen aus der DJ-Welt kannst du unser neues Ticket-System nutzen.

Technics SL 1210GEA Oben 1
Inhalt des Beitrags

Author

Tobias Kowaleczko
Tobias Kowaleczko

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank für deine Unterstützung!

KOSTENLOSE DJ TIPPS

trage dich jetzt in unserer DJ Tipps Mailliste ein