The Rolling Stones stürmen wieder die Charts

The Rolling Stones sind zurück auf Platz 1 der Charts

Eine Sensation in vielerlei Hinsicht erlebten wir in den Vergangenen Tagen im Bezug auf die altehrwürdigen Rocklegenden “The Rolling Stones”. 

Zum Ersten liegt der letzte wirklich selbst geschriebene Track etwa 8 Jahre zurück (2012). Zum Zweiten ist der Titel “Living in a Ghost Town” nicht wie er vermuten lässt, in der aktuellen Situation um das Virus entstanden. Sondern schon vor ca. einem Jahr in Los Angeles. Lediglich einzelne Zeilen wurden dem jetzigem Stand angepasst, verrät Mick Jagger im Interview.

Die eigentliche Sensation aber ist die Tatsache das die Single innerhalb von 24 Stunden an die Spitze der Charts geschossen ist und damit den ersten Nummer 1 Hit seit fast 40 Jahren markiert.

The Rolling Stones - Living in a Ghost Town

Schon vor dem weltweiten Lockdown begaben sich die Stones bereits ins Studio um ein neues Album aufzunehmen, heißt es in der Pressemitteilung zum Release! Der größte Teil des Musikwerks waren schon fertig als auch die Band letztlich gezwungen war sich in die heimischen Wände zurück zu ziehen. Mit der späteren Entwicklung der Situation wurde Mick Jagger und Keith  Richards klar, das sie handeln müssen um diesen Track zu finalisieren. Denn wie kein Anderer beschreibt und vermittelt er das Gefühl der aktuellen Lage und könnte vergleichbar wie ein Mahnmal auch in Zukunft an die heutigen Geschehnisse erinnern. Quasi aus dem Homeoffice der beiden Rocker (London und Los Angeles) ist “Living in a Ghost Town” fertig gestellt worden.

Worum geht es im Titel?

Um die volle Wirkung des Titels zu verspüren sollte er auch ohne den Bezug auf das aktuelle Thema gehört werden. Auch wenn der Text passt wie die Faust aufs sprichwörtliche Auge hat er noch viel mehr Facetten zu bieten als zunächst vermutet. Denn er beschreibt zu Teilen auch die allgemein gesellschaftliche Situation wie das absterben des bunten Dorflebens oder der immer weniger vorhandenen nachbarschaftlichen Verbundenheit. Un trotzdem beschreibt Jagger den Track eher aktuell:

„Es geht Darum an einem Ort zu sein, der voller Leben war, aber jetzt sozusagen ohne Leben ist“. Es geht um Chaos und Zerstörung und der scheinbar unendlichen Einsamkeit der Isolation. Das Leben war so schön und dann wurden wir alle eingesperrt. Bitte lass das vorbei sein. Wir sind festgefahren in einer Welt ohne Ende.“

Mick Jagger

Und damit vermutlich auch ein gewichtiger Grund, weshalb der Titel so erfolgreich ist könnte das Verlangen der Menschen nach einer Hymne für die Pandemie sein. Marketingtechnisch sicher auch von Vorteil diese Kategorisierung zu akzeptieren und sogar zu fördern. Für die echten Stones-Fans wird aber ganz sicher noch viel mehr in diesem Titel stecken.

Wie gesagt wurde nachträglich noch an dem Text gearbeitet um sie an die aktuelle Situation anzupassen. „Um ehrlich zu sein, musste ich nicht sehr viel umschreiben“, erklärte der 76-Jährige Jagger „Apple Music“. „Es ist irgendwie unheimlich, wenn er plötzlich zum Leben erwacht“, sagte Gitarrist Keith Richards über den Song. Seit etwa 20 Jahren waren die Rolling Stones immerhin fast ausschließlich auf Tour mit ihren bewährten Hits.

Warum es die Rolling Stones in die DJ Talk Track Review schaffen?

Diese Frage beantwortet sich ganz einfach mit einem Blick auf das Veranstaltungssegment Hochzeiten und Geburtstage. In der heutigen Altersgruppe von ca 40 bis 60 Jahren befinden sich wohl die meisten “The Rolling Stones” Fans überhaupt. Ich erinnere mich an kaum eine solche Veranstaltung auf der ich nicht mindestens 2-3 mal die Stones auf dem Wunschzettel hatte. Zumeist mit Megahits und Evergreens wie, Satisfaction, Jumpin Jack Flash oder Paint it Black. Nun aber nach fast 40 Jahren ohne echten Platz 1 in den Charts mit solch einer Nummer im Anschlag, könntet ihr schon in der Auftaktphase der Party bei einigen Gästen punkten. Eventuell verhilft Euch der Track schon früh am Abend zu extra Sympathie-Punkten beim Publikum welches ihr dann zur PrimeTime mit einer legendären Hitnummer der Stones endgültig überzeugt!

Was haltet Ihr vom Comeback der Rolling Stones? Diskutiert mit Uns in den Kommentaren!

The Rolling Stones Stürmen wieder die Charts

The Rolling Stones - Living in a Ghost Town
Kategorien

Aus unserem Shop:

Der DJ Talk Podcast

Verfügbar auf:

KOSTENLOSE DJ TIPPS

trage dich jetzt in unserer DJ Tipps Mailliste ein