Traktor Pro 3 mit neuem Update

Die Flaggschiff-Software Traktor Pro 3 von Native Instruments bekommt eine neues Update, verfügbar ab sofort!

Traktor ist damit wieder im Rennen, gab es doch zuletzt noch Unstimmigkeiten in den Informationen auf der Website über den Status der Kompatibilität mit Mac OS10.15. Was bedeutet dieses Update nun genau?

Aktuelle Liste auf der Website von Native

Zum Einen, untermauert Es die Vermutung das Traktor Pro 2 nun vollständig abgelöst wird (Traktor DJ 2 wird als kompatibel aufgeführt und bleibt erhalten). Zum Anderen natürlich der logische Schritt, den erst kürzlich veröffentlichten Traktor Kontrol S3 zu implementieren. Mit Version 3.2.1 von Traktor Pro verspricht Native jetzt ausdrücklich die Funktionalität der Software im Zusammenhang mit Mac OS 10.15 (Catalina), aber Vorsicht! Nach wie Vor ist auch die Hardware Ausschlag gebend Dafür ob der Workflow gewährleistet ist. Wie in anderen Fällen, zum Beispiel Serato oder VirtualDJ wird auch Hier noch fleißig getüftelt. Offizielle Meldungen zum Status einzelner Hardware findet ihr beim Native-Support!

Neben diesen Hauptmerkmalen bringt Traktor Pro 3.2.1 noch mit sich, dass ein ärgerliches Problem gelöst wurde: Das Umschalten auf externe Quellen am Kontrol S4 ist nur noch möglich, wenn jeweilige Decks gestoppt sind. Die etwas unvorteilhafte Anordnung der Umschalttaster sorgte bei manch Einem für versehentliches wechseln von Quellen bei den Kanälen. Außerdem funktioniert der Relative-Mode jetzt auch über den aktuell eingestellten Pitchbereich hinaus.

Weitere Verbesserungen und Bug-Fixes findet Ihr hier.

Kategorien

Aus unserem Shop:

Der DJ Talk Podcast

Verfügbar auf:

KOSTENLOSE DJ TIPPS

trage dich jetzt in unserer DJ Tipps Mailliste ein